CDU-Gemeindeverband Zetel-Neuenburg

Besuch der Landw. Ministerin Barbara Otte-Kinast in Zetel

Während ihrer Sommertour durch Niedersachsen machte die Nieders. Landwirtschaftsministerin Station in Zetel. Erste Station war die Umnutzung einer ehemaligen Kirche durch den TUS Zetel. Der 1. Vorsitzende Gerold Wilksen und Bürgermeister Heiner Lauxtermann berichteten über die Entwicklung, als vor 10 Jahren die Kirche das Gebäude verkaufen wollte.

Der TUS Zetel hatte damals großen Bedarf und mit Unterstützung der Gemeinde und Zuschüssen konnte der TUS das Gebäude erwerben. Die Ministerin war beeindruckt von der intensiven Nutzung vieler Sportgruppen durch den TUS Zetel.

Anschließend ging es dann zum Neuenburger Forst. Dabei wurden Projekte zum Erleben im Wald für die Kinder des Schulkindergartens und der Grundschule vorgestellt. Revierleiter Martin Susse und Forstamtsleiter Stefan Grußdorf berichteten über die Entwicklung des Neuenburger Urwaldes und über Projekte der zukünftigen Waldbewirtschaftung.

Für die CDU waren mit dabei: Die Bundestagskandidatin Anne Janssen, Die Kreisvorsitzende Christel Bartelmei, und von der CDU Zetel: Claus Eilers (Mitglied Kreistag), Jürn Müller, Jan Szengel und Heiner Juilfs.